Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie Zugang zu unserem Firmenwagenrechner. Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihre Steuerersparnis und erhalten Sie nützliche Informationen zur Firmenwagenversteuerung und Steuer-Tricks.

Hiermit willige ich in den Empfang des kostenlosen E-Mail Newsletters der Vimcar GmbH ein. Ich erhalte hierbei Informationen und Nachrichten zu aktuellen und künftigen Angeboten der Vimcar GmbH. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf kann ich durch einen Klick auf den am Ende eines jeden Newsletters hierfür bereitgestellten Link oder per E-Mail an mail@news.vimcar.com erklären. Nach Abgabe meiner Einwilligung erhalte ich eine Bestätigungsemail. Um die Anmeldung für den Newsletter abzuschließen, ist es notwendig, den in der Bestätigungsemail enthaltenen Bestätigungslink anzuklicken.

Die Datenschutzerklärung  und AGB  akzeptieren.

Jetzt Steuerersparnis mit dem Vimcar Firmenwagenrechner ermitteln!

Jetzt für unsere 30-tägige Testphase anmelden.

Jetzt für den Test anmelden

Über 35.000 Fahrzeuge sind bereits mit Vimcar ausgestattet. Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie Vimcar 30 Tage lang unverbindlich kennen - alle Funktionen inklusive. Kein Vertrag. Keine Zahldaten.

Mit 10% Rabatt weiternutzen oder zurückschicken

Fahrtenbuch inklusive aller Funktionen testen 

Stecker und App-Zugang per Post erhalten

Impressum AGB Datenschutz 
© 2018 Vimcar GmbH

Firmenwagenrechner: Berechnen Sie jetzt Ihre Steuerersparnis!

Vimcar Kunden sparen durchschnittlich 2.758 € Steuern pro Jahr

JETZT STEUERERSPARNIS BERECHNEN

Bei der Einkommenssteuer sparen? Ganz einfach mit Ihrem Firmenwagen

Ein Firmenwagen ist attraktiv, muss bei Privatnutzung aber versteuert werden. Wenn Sie Ihren Dienstwagen auch privat fahren, entsteht für Sie ein sogenannter geldwerter Vorteil, der wie ein zusätzliches Gehalt versteuert werden muss. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Methoden: der pauschalen 1-Prozent-Regelung und der individuellen Versteuerung mit dem Fahrtenbuch.

Bei der Einkommenssteuer sparen? Ganz einfachmit Ihrem Firmenwagen!

Melden Sie sich für unseren Firmenwagenrechner kostenfrei an!

Impressum AGB Datenschutz © 2019 Vimcar GmbH

ALLE STEUERTRICKS ERHALTEN

Potentielle Steuerersparnis liegt im vierstelligen Bereich

Informieren Sie sich genau, bevor Sie sich für die Versteuerung per Fahrtenbuch oder 1-Prozent-Regelung entscheiden. Denn: Ihre Steuerlast kann je nach Methode um einen vierstelligen Betrag auseinandergehen. Für geschäftliche Vielfahrer und bei Dienstwagen mit hohem Bruttolistenpreis ist die potentielle Steuerersparnis mit dem Fahrtenbuch besonders hoch. Der Firmenwagenrechner soll Ihnen eine Einschätzung geben, ob das Fahrtenbuch oder die 1-Prozent-Regelung für Sie die günstigere Wahl ist. 

Der Firmenwagenrechner nutzt die Werte, die der Berechnung beider Versteuerungsmethoden zugrunde liegen, um Ihre mögliche Steuerersparnis zu ermitteln. Verschiedene Faktoren spielen dabei eine Rolle, darunter Ihr Fahrzeugmodell, der Buttolistenpreis, Leasing oder Kauf, Ihre jährliche Kilometerleistung und prozentuale Privatnutzung. 

Die vom Stecker aufgezeichneten Fahrten erscheinen automatisch in Ihrer App (Smartphone oder PC) und müssen nur noch kategorisiert werden. Damit erfüllt Vimcar die Vorgaben des Gesetzgebers für ein vollständiges Fahrtenbuch. 

Die zeitnahe Führung wird durch die 7-Tage-Regelung gewährleistet. Per Push-Benachrichtigung oder E-Mail werden Sie rechtzeitig daran erinnert, Ihre Fahrten zu kategorisieren.

Die pauschale Methode - auch 1-Prozent-Regelung genannt - berechnet Ihren geldwerten Vorteil nach einem Prozent des Bruttolistenpreises pro Monat. Hinzu kommen monatlich 0,03% des Bruttolistenpreises je Entfernungskilometer für Fahrten zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte. Beträgt der Bruttolistenpreis Ihres Firmenwagens beispielsweise 40.000 Euro, dann liegt Ihre monatliche Steuerlast bei 400 Euro - Arbeitswege ausgenommen. 

Anders mit dem Fahrtenbuch: Hier versteuern Sie nur Ihre tatsächlichen Privatkilometer. Das macht die Fahrtenbuchmethode in vielen Fällen zur günstigeren Variante, besonders wenn Sie nur selten privat unterwegs sind oder Ihr Firmenwagen einen hohen Bruttolistenpreis hat. Für diese Steuerersparnis müssen Sie jede Fahrt, die Sie mit Ihrem Firmenwagen tätigen, ordnungsgemäß nach den Anforderungen der Finanzbehörden aufzeichnen und kategorisieren. 

Unser elektronisches Fahrtenbuch verbindet die Vorteile beider Methoden: Sie genießen die Steuerersparnis eines herkömmlichen Fahrtenbuches ohne den zeitfressenden bürokratischen Aufwand. Das Vimcar Fahrtenbuch zeichnet jede Fahrt automatisch und rechtskonform für Sie auf, sodass Sie mit einem letzten Klick in der Smartphone-App oder am PC die Fahrt nur noch kategorisieren müssen - und schon ist Ihr Fahrtenbuch fertig.

Jetzt ganz einfach mit dem eigenen Firmenwagen Steuern sparen!

JETZT STEUERERSPARNIS BERECHNEN

Jetzt ganz einfach mit dem eigenen Firmenwagen Steuern sparen!

JETZT GRATIS TEST STARTEN
JETZT FAHRTENBUCH TESTEN

Kennen Sie unsere aktuelle Werbung?

Kennen Sie unsere aktuelle Werbung?

Vimcar Kunden sparen durchschnittlich 2.758 € Steuern pro Jahr

Potentielle Steuerersparnis liegt im vierstelligen Bereich

Jetzt für unsere 30-tägige Testphase anmelden.

ALLE STEUERTRICKS